9:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Montag bis Freitag

Käthe-Kollwitz Str 1

04109 Leipzig

0341 - 39 28 43 80

sw@w-ik.de

Compare Listings

Die richtige Hauspflege für den Winter Teil3 – Heizkosten

Die richtige Hauspflege für den Winter Teil3 – Heizkosten

Heizkosten ist oft ein heißes Thema, ob bei Mietern, oder Hausbesitzern. Dabei kann man schon mit kleinen Kniffen massiv Kosten sparen.

Energie an den richtigen Stellen sparen

Die Heizung in Frostschutzstellung bringt nur bedingt Sicherheit und falsches Energiesparen kann teuer werden. Zuerst müssen die Stellen mit der meisten Energieverschwendung entdeckt werden. Mit einem guten Thermometer können Sie die Außenwände auf ihre Abkühlung kontrollieren. Stellen Sie eine extremschnelle Abkühlung fest müssen Sie unbedingt die Wanddämmung warten, denn eine richtige Dämmung spart nicht nur Geld, sondern sie beugt auch der Schimmelbildung vor.

Und mit Räucherstäbchen können Sie ganz einfach undichte Stellen an Ihren Fenster und Türen herausfinden. Um diese abzudichten, finden Sie in jedem gut sortierten Baumarkt Luftdichtsysteme. Diese sind bei jeder guten Dämmung von Nöten und ein simples Mittel, um Energie zu sparen.

Eine kalte Heizung, kann eine kaputte Heizung sein

Der sogenannte Frostwächter dient oft nur als Frostschutz für die Heizkörper, Rohre werden dagegen häufig weniger ausreichend geschützt und sind leichte Opfer von Kälteschaden. Darum sollte Sie darauf achten, dass alle Räume, auch während des Winterurlaubs ausreichend beheizt werden. Dies heißt allerdings nicht, dass die Heizung beständig laufen muss, stellen Sie einfach über die Programmierung Heizzeiten ein. Auch ein Grad weniger hilft schon Geld zu sparen, genauso wie den Heizbeginn am Tag um eine halbe Stunde nach hinten zu verlegen.

Doch was bringt Ihnen dies alles, wenn Ihnen ein hängender Thermostat, oder eine Luftblase im Heizkreislauf Probleme bereiten? Lassen Sie darum, zur Vorbeugung solcher Schäden Ihre Heizung jährlich warten, indem der Brenner richtig eingestellt, der Kessel gereinigt und die Pumpe überprüft werden. Wenn Sie die Heizung im Anschluss wieder in Betrieb nehmen, horchen Sie, ob der Heizkörper Geräusche von sich gibt, denn dies kann ein Zeichen für solche Schäden sein und sollte schnell repariert werden.

Wieder hoffen wir, dass Ihnen unsere Ratschläge weiterhelfen.

Ihr WIK24-Team

img

Torsten Gericke

Related posts

Die richtige Hauspflege für den Winter Teil2 – Fassade

Die richtige Hauspflege für den Winter Teil2 - Fassade Wie schon in unserem letzten...

Weiterlesen
Quelle Torsten Gericke

Die richtige Hauspflege für den Winter Teil1 – Dach

Die richtige Hauspflege für den Winter Teil1 - Dach   Mit Beginn des herbstlichen Wetters...

Weiterlesen
Quelle Torsten Gericke

I. Blog – Ihr Immobilienvermarkter begrüßt Sie

Immobilienvermarkter WIK24 jetzt online Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, die neuesten...

Weiterlesen
Quelle Torsten Gericke

Join The Discussion